Feb 28 2010

Punktlandung

fhu

341 Beiträge seit 25.3.2009, 341 Tage online“. Ich hab es nicht darauf angelegt, dachte mir aber das letzte Mal, als ich im WP-Backend war, dass mein Überhang an Artikeln langsam schwindet. Und nu’ ists passiert, nu’ wird das Verhältnis kräfteschonender (öhm?)…


Jan 18 2010

Neues mySQL, neue Arbeit!

fhu

Was sollen die seltsamen Zeichen hier? Die Auswirkung des Serverumzugs, denn mySQL 5 ist extremer im Handling von Zeichensätzen. Händisch rd. 200 (neues) und 800 (altes Blog) Artikel überarbeiten? Müsste da ein Skript geben — nur, auf die Shell kann ich nicht zugreifen. Also weiter schauen

Stunden später: So, die meisten “Fehler” sind ausgemerzt, nur manchmal schimmert der Wahnsinn noch durch. Ich hab nicht die ganze Datenbank durchlaufen lassen, sondern die Tabellen *posts, *comments per S&R bearbeitet, *terms per Hand in mySQL und Kategorien in der Admin-Oberfläche. Was noch auftauchen kann: “€” bedeutet “€”, fiel mir erst später ein…

Fröhliches Fehlersuchen noch — wer einen findet, darf ihn behalten!


Jan 17 2010

Update WP von 2.06 auf 2.86

fhu

…heute nacht wird meine Domain auf einen neuen Server umgezogen, mit PHP5.x und mySQL5.x. Da ist mir es dann noch lieber, dass das alte Blog eine einigermaßen aktuelle “Unterlage” hat. Was sonst noch so auf meinem Webspace rumlungert – was solls…


Nov 19 2009

Blog hat neuen Header verpasst bekommen

fhu

Bei meinen Schrift-Spielereien der letzten Tage fiel mir auf, dass mein behelfsmässiger Header “rhabarbra” langsam out-of-date ist. Jetzt habe ich einen — wenigstens für die Startseite — entsprechenderen entworfen. Für die Folgeseiten muss ich mir noch was einfallen lassen.

Edit 10. Dezember 2009: Nun ist fast alles wieder beim Alten – die Schriftenspielereien nervten mich, da das komplette Layout überarbeitungswürdig aussah — Schriftgrössen und Durchschuss passten nicht mehr. Nach längeren Sichtung der umfangreichen CSS-Datei war es angenehmer, mich dem Ausgangszustand wieder anzunähern — samt Headergrafik.


Okt 28 2009

Oooops ;-)

fhu

ooops

Wobei, was mich auch verwundert hat: Auf mein altes Blog greifen immer noch rund 100 Menschen täglich zu — obwohl da nur noch twittermässig eine geringe Bewegung drin ist. Aber wie ich eben gemerkt habe, zum Schmökern isses immer wieder erfrischend.