Der Herbst kommt

fhu

Merken – Yogi-Tee: Zimt; frischer Ingwer; Kardamom; Sternanis; Nelken; Kakaoschalen; Brennesseln, sonstige frische Kräuter; Spitze Pepperoni & Salz. Hab ich was vergessen?
Genaue Menge? Je nach Wind und Wellenschlag. Alles einweichen. Aufkochen. Mit Milch und Honig. Wärmend, kraftspendend. Das Richtige für einen kühlen Herbstabend.


Leave a Reply